Donnerstag, 1. Dezember 2011

Miniatur-Brunnen

 
Heute mal ganz was Anderes: mein 18 cm breiter Zimmerspringbrunnen auf der Fensterbank 
mit den letzten  Rosenblüten und Phyllanthus fluitans, der schwimmenden Wolfsmilch. 

Die Pumpe ist nicht in Betrieb, da  im Muschelbecken oben 3 kleine Tillandsien ihren Platz gefunden haben, die mögen  absolut keine nassen Füße.

Mit extra Grüßen für Frau Gartenmolch und Susanne!

Kommentare:

  1. Einfach allerliebst!
    Dieser Brunnen ist ja wunderschön - wo hast du denn den her?

    Bei der Gelegenheit möchte ich mal gleich ein ganz großes Lob loswerden Evelyn - ich finde deine Seite sehr schön gelungen und auch wirklich informativ. Du hast echt ein Händchen für die kreativen Dinge - ich komme hier gerne vorbei, wenn ich etwas Inspiration oder ein wenig Erholung brauche.

    Entspannte Grüße
    von Barbara aus dem Rheinland

    AntwortenLöschen
  2. Oh, herzlichen Dank Barbara, freut mich, wenn dir der Blog gefällt.

    Der kleine Brunnen ist von Susanne, sie hat ihn vor Jahren auf dem Straubinger Flohmarkt gefunden und mir geschenkt, worüber ich mich immer noch mächtig freue. Ich habe ihn dann noch etwas patiniert.

    Grüße Ev

    AntwortenLöschen
  3. hallo ev

    bin über die google-suche hier gelandet! fantastische welten tun sich da auf … vielen dank für diese tollen inspirationen. dein kellerfensterschacht hat mich besonders eeindruckt!

    lg anne

    AntwortenLöschen
  4. Ein ganz herzliches Dankeschön für dein Lob Anne, es hat mich sehr gefreut! - Da hast du ja auch einen tollen Blog zusammengetragen - den will ich mir die nächste Zeit genüßlich zu Gemüte führen - freu mich schon sehr drauf!

    25 l sind für einen Schwarmfisch eigentlich zu klein - allenfalls Heterandria formosa könnten da grad noch gehen, das sind glaub ich die kleinsten "richtigen" Fische, die es gibt und sehr einfach zu halten. Aber Garnelen wären doch auch eine Möglichkeit, damit es wuselt?

    Bin schon gespannt, was es wird - ich kann dir auch gute Foren empfehlen, wo man sich aufgrund des freundlichen Umgangs miteinander sofort heimisch fühlt - mit sehr viel Fachwissen und tollen Fotos: www.flowgrow.de und speziell für Wirbellose:http://www.wirbellotse.de

    Ganz herzliche Grüße
    Ev

    AntwortenLöschen