Samstag, 14. Dezember 2013

Moosfieber...

Nachdem ich die alten  Moosgärten längst aufgelöst und im Schattengarten verteilt hatte, kann ich nun nach  einigen Monaten Abstinenz  mal doch wieder nicht die Finger davon lassen:
Das Moosfieber hat mich wieder gepackt und ich bin wieder am sammeln. Moos ist einfach schrecklich faszinierend. Hier meine alten und neuen Moos-Schätzchen, Flechten und Farne im Mooslager, die auf ein Heim warten...

Wer entdeckt den zugegebenermaßen kleinwinzigen orangefarbenen  Schwammerl in der großen "Moosgärtnerei" darunter? Er ist einfach von selbst aufgegangen.






1 Kommentar:

  1. Diese Sucht kann ich durchaus nachvollziehen ^_^

    Moosige Grüsse

    Anne

    AntwortenLöschen